DCR - Deutz Common Rail

DCR - Deutz Common Rail – ist dem System Motormanagement zugeordnet und wird beispielsweise bei folgenden Marken eingesetzt: DEUTZ-FAHR.

Steuerung, Regelung und Überwachung von Motorfunktionen, um den Betrieb des Antriebsaggregates und dessen Anbauteilen an Umgebungsverhältnisse und Betriebszustand, sowie an den Fahrwunsch des Fahrers anzupassen.


Beschreibung

Elektronisch gesteuertes Hochdruckeinspritzsystem des Herstellers Deutz, Bereich: Landmaschinen (LofZ)