XWD – Cross Wheel Drive

Das System wird beispielsweise bei folgenden Marken eingesetzt: SAAB.

Beschreibung

Permanentes Allradsystem von Saab. XWD verteilt dass Drehmoment je nach Bedarf stufenlos zwischen Vorder- und Hinterachse. Die Drehmomentverteilung geschieht mit Hilfe des TTD (Torque Transfer Device). Es beginnt seine Arbeit, sobald der Hydraulik-Druck die Kupplungsscheiben zusammenpresst. Das System muss nicht erst bei Bedarf mit Druck versorgt werden, sondern steht sozusagen permanent unter Spannung. Die Hinterachse wird noch vor dem Anfahren dazugeschaltet. Das wiederum verhindert Schlupf an den Vorderrädern.

Quelle: focus.de "Das ABS der Fahrsicherheit"