Q2 – Sperrdifferenzial Q2

Das System wird beispielsweise bei folgenden Marken eingesetzt: ALFA ROMEO.

Beschreibung

Dieses System basiert auf einem mechanischen Torsen-Differenzial mit Schlupfbegrenzung. Es verteilt die Antriebskraft je nach Radhaftung zwischen den vorderen Antriebsrädern.

Quelle: focus.de "Das ABS der Fahrsicherheit"