DPC - Dynamic Performance Control

DPC - Dynamic Performance Control – ist dem System Antriebsregelsystem zugeordnet und wird beispielsweise bei folgenden Marken eingesetzt: BMW.

Das System regelt innerhalb spezifischer Grenzen automatisch und / oder nach Vorgabe des Fahrers die Verteilung der Antriebskräfte.


Beschreibung

System ist in's X-Drive-System von BMW integriert. Es verteilt die Antriebskraft variabel an die beiden Räder der Hinterachse, und zwar unabhängig vom jeweils angeforderten Antriebsmoment des Motors. Die Hinterachse lenkt sozusagen in der Kurve mit. DPC stabilisiert den Wagen, ohne dass – wie beim ESP-Eingriff – plötzlich die Antriebskraft wegbleibt.

Quelle: focus.de "Das ABS der Fahrsicherheit"