Dynamic Drive

Das System wird beispielsweise bei folgenden Marken eingesetzt: BMW.

Beschreibung

Das System passt durch regelbare Hydraulikzylinder die Stabilisatorwirkung an der Vorder- und Hinterachse an die jeweilige Fahrsituation an. Dadurch wird die Karosserieneigung in bestimmten Fahrsituationen vermindert bzw. unterdrückt, hervorgerufen durch Stabilisierungsmomente an Front und Heck.

Quelle: VDI-Berichte Nr. 1789, 2003