VVTL-i – Variable Valve Timing and Lift-intelligent

Das System wird beispielsweise bei folgenden Marken eingesetzt: Toyota.

Beschreibung

Das System passt die Motorparameter durch Änderung der Steuerzeiten des Motors und des Ventilhubes während des Betriebes an die Fahrsituation an. Dabei wird die relative Position der Einlassnockenwelle stufenlos zur Auslassnockenwelle verdreht und der Ventilhub von Auslass- und Einlassventil in 2 Stufen variiert.

Quelle: www.toyota.de (Stand: 13.12.2013)