DFV-Dämpfer – Dual Flow Valve

Das System wird beispielsweise bei folgenden Marken eingesetzt: Volvo.

Beschreibung

Bezeichnung der Öhlins-Stoßdämpfer der Tochtermarke Polestar (Performance Paket Polestar 2).

Die DFV-Dämpfer sollen Komfort und Handling in ein noch besseres Gleichgewicht bringen. Eine weiche Federung fühlt sich bei Unebenheiten gut an, nicht aber in scharfen Kurven, bei einer harten Federung ist es umgekehrt. Um diesen Zielkonflikt zu lösen, kann bei den Öhlins-Dämpfern das enthaltene Hydrauliköl je nach Fahrsituation zwei verschiedene Wege durchlaufen. Bei Dämpferbewegungen mit niedriger Geschwindigkeit steuert eine einstellbare Nadel den Ölfluss und damit die Reaktion des Dämpfers. Bei höheren Geschwindigkeiten, bei denen sich die Welle schneller und in einem größeren Bereich bewegt, verändert ein Kolbenventilstapel den Durchfluss. Das System kontrolliert sowohl die Druck- als auch die Zugstufe und gewährleistet unabhängig von den Straßenverhältnissen eine gleichmäßigere Reaktion.

Quelle: https://de.motor1.com/news/430426/polestar-2-2020-performance-pack/