CMCV – Charge Motion Control Valve

Das System wird beispielsweise bei folgenden Marken eingesetzt: Ford.

Beschreibung

Beim Mustang eingesetztes Bauteil im Ansaugtrakt des V8-Motors des "Bullit" ähnlich einer weiteren Drosselklappe mit einer Durchströmöffnung bei geschlossenem Zustand. So ist bei voller Leistung ein guter Luftdurchsatz bei geöffneter Klappe gegeben, bei niedriger Last wird die langsamere Luft zum Einen beschleunigt und zum Anderen in einen Drall versetzt, um das Einlassventil optimal anzuströmen. So sind höhere Drehzahlen mit optimalem Mischungsverhalten und somit höhere Leistungen möglich.

Quelle: https://www.allfordmustangs.com/2018/07/12/charge-motion-control-valve-work/