MDS – Mindest-Datensatz


Beschreibung

Der Mindest-Datensatz ist bei der Übermittlung von Notrufen, z.B. bei der Auslösung eines automatischen Notrufs, enthalten. Dieser Mindest-Datensatz stellt essentielle, für die Rettungskräfte relevante Daten zur Verfügung. Die 112-Rettungsleitstellen müssen technisch aufgerüstet sein, damit sie den eCall-Mindestdatensatz empfangen, auslesen und interpretieren können.

Quelle: https://www.adac.de/rund-ums-fahrzeug/unfall/tipps/ecall/