UDS – Unfalldatenspeicher


Beschreibung

Ein Unfalldatenspeicher zeichnet ähnlich einer Blackbox in einem Flugzeug relevante Daten in einem Fahrzeug auf und speichert diese (vorzugsweise in einem sog. Ringspeicher) für eventuelle Auswertungszwecke ab.

Damit ist eine einfachere Unfallrekonstruktion und damit Auswertung möglich. Die Schuldfrage oder versicherungsrelevante Sachverhalte können ebenfalls besser analysiert werden.