C-ITS – Cooperative Intelligent Transport Systems


Beschreibung

Kooperative intelligente Verkehrssysteme nutzen den WLAN-Standard 802.11p, der auch als WLANp oder ITS-G5 bekannt ist. Hierbei steht die vernetzte Mobilität verschiedener Verkehrsteilnehmer (sowohl Infrastruktur als auch Fahrzeug) im Vordergrund, so dass die aufwändige und kostenintensive Nutzung des 5G-Datenstandards umgangen und ein ähnliches Nutzenverhältnis erreicht werden kann.

Das soll den Verkehr schnellstmöglich sauberer, sicherer und effizienter gestalten sowie den europäischen Autoherstellern einen Zeitvorteil verschaffen.

Quelle: https://www.auto-motor-und-sport.de/tech-zukunft/mobilitaetsservices/vernetzter-verkehr-europa-setzt-auf-wlan-statt-5g/