TGI – Turbocharged Gas Injection

Das System wird beispielsweise bei folgenden Marken eingesetzt: VW.

Beschreibung

TGI steht für die Kombination eines serienmäßigen Erdgasantriebs mit der innovativen TSI-Technologie, bei der der Otto-Kraftstoff in die turboaufgeladenen Ottomotoren direkt eingespritzt wird.

Die bi- und quasi-monovalenten TGI-Motoren fahren sowohl mit Erdgas als auch mit Benzin. Um das volle Potential von Erdgas als Kraftstoff auszuschöpfen, werden die Motoren durch verschiedene Maßnahmen modifiziert und für den Erdgasbetrieb optimal angepasst.

Quelle: https://www.volkswagen.de/de/technologie/technik-lexikon/p-t.html?wcmmode=c%3A/Windows/system.ini