DFI – Direct Fuel Injection

Das System wird beispielsweise bei folgenden Marken eingesetzt: Porsche.

Beschreibung

Bezeichnet die Benzindirekteinspritzung bei Porsche. DFI spritzt den Kraftstoff mit bis zu 200 bar Druck direkt und Millisekunden-genau über elektromagnetisch betätigte Einspritzventile in den Brennraum ein. Strahl- und Kegelwinkel der Einspritzung sind bezüglich Drehmoment, Leistung, Verbrauch und Emissionen optimiert. Für eine homogene Verteilung des Luft- Kraftstoff-Gemischs. Und damit für eine effektive Verbrennung. DFI verbessert die innere Kühlung des Brennraums durch die Gemischbildung direkt im Zylinder. Die dadurch mögliche höhere Verdichtung bewirkt mehr Leistung und einen hohen Wirkungsgrad der Motoren.

Quelle: https://www.porsche.com/germany/models/macan/macan-models/macan/drive/direct-fuel-injection-dfi/