EML - Elektronisches Gas

EML - Elektronisches Gas – ist dem System Motormanagement zugeordnet und wird beispielsweise bei folgenden Marken eingesetzt: BMW.

Steuerung, Regelung und Überwachung von Motorfunktionen, um den Betrieb des Antriebsaggregates und dessen Anbauteilen an Umgebungsverhältnisse und Betriebszustand, sowie an den Fahrwunsch des Fahrers anzupassen.


Beschreibung

Das System verbindet den Fahrfußhebel (Gaspedal) und die Drosselklappenbetätigung oder die Steuerung der Einspritzpumpe auf elektronischem Weg, d.h. die mechanische Verbindung entfällt. Es entspricht dem System E-Gas.