OPF – Otto-Partikelfilter


Beschreibung

Der Otto-Partikelfilter (Gasoline Particulate Filter, GPF) filtert Feinstaubverschmutzungen (Partikel) bei Benzinmotoren aus dem Abgas. Er gehört somit zum Abgasreinigungssystem und ist Bestandteil vieler Fahreuge, welche die neuere Abgasnorm Euro6d-Temp erfüllen. Der Otto-Partikelfilter ist ein passives Bauelement, welches um diverse Regenerationszyklen ergänzt werden kann. Otto-Partikelfilter brauchen jedoch im Gegensatz zu Dieselpartikelfiltern keine aktive Regeneration im Betrieb, da die Abgastemperaturen beim Benzinmotor entsprechend höher sind.

Hauptbestandteil des Otto-Partikelfilters ist dessen Keramik-Filter-Struktur (in den meisten Fällen sag. Cordierit-Keramik), welche die Partikel des Abgases anlagert.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Ottopartikelfilter

https://www.opf-filter.de/